Entspannt in den Tag

Entspannt in den Tag

26. November 2017 Entspannung 0

Beginne den Tag mit Zeit nur für Dich!

Noch bevor du Deine alltäglichen Abläufe startest, setze Dich für 10-15  Minuten in der Stille hin. Schau Dich entspannt um und nimm alles mit Offenheit wahr. Dann, wenn du angekommen bist, schließe die Augen und atme 3 mal tief durch. Bleibe ganz bei dir und achte stets auf Deine Atmung. Fühle wie der Atem von Außen über deine Nasenflügel, bis in deine Lunge und Bauchregion fließt. Gedanken dürfen kommen aber lass sie einfach weiterziehen. Stell Dir am besten vor wofür du in diesem Moment dankbar bist. Aber lasse auch diesen Gedanken einfach weiterziehen. Wenn die 10-15 Minuten rum sind – natürlich darfst du auch länger in der Stille verweilen – Öffne langsam deine Augen und fühle den Moment.

Du wirst merken wie wohltuend und entspannend es Dich Tag für Tag in deine Mitte bringt.
Nimm all die Freude und Achtsamkeit mit in deinen Alltag und beobachte wie sich dein Leben positiv verändert.

Du kannst mir gerne jederzeit deine Erlebnisse und Erfahrungen dazu mitteilen.

Herzlichst

Katrin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.